Sondermelder

Neben Standard-Brandmeldern bietet Apollo eine Reihe von Sondermeldern für eine Vielzahl von Anwendungen. 

Linienförmige Rauchmelder bieten eine kostengünstige Lösung zum Schutz großer offener Räume. Ein einziges an einer Wand installiertes Gerät ermöglicht die Erfassung von Rauch in einem Gebiet von bis zu 1500m² (BS5832), was über die Kapazität traditioneller Punktmelder weit hinaus geht. Linienförmige Rauchmelder sind daher ideal zum Schutz von Bereichen wie Lagerhallen, Theatern und Sportzentren geeignet.

Flammenmelder sind eine effektive Lösung zum Schutz von Bereichen wo mit lodernden Bränden zu rechnen ist.Es stehen verschiedene Detektions-Technologien zur Auswahl - Ultraviolett (UV), Infrarot (IR) oder eine Kombination aus beiden.

Die Flammenmelder von Apollo erfüllen die Anforderungen von EN54-10.

Luftkanal-Melder ermöglichen eine Überwachung von Heizungs-, Lüftungs- und Klimakanälen (HLK) in gewerblichen und industriellen Anwendungen. Diese Geräte bestehen aus einem spezielle Gehäuse mit integrierter Rohrleitung, das die schnell strömende Luft abtastet und dem Melder zur Detektion zuführt.

Ansaugrauchmelder: Ansaugrauchmeldesysteme leiten die Luft über ein Ansaugleitungsnetz zum Ansauggehäuse zur Detektion. Sie sind geeignet für den Einsatz an rauhen, staubigen und unzugänglichen Orten.