Garantie

Bei der Konstruktion, Entwicklung und Herstellung unserer Produkte verwenden wir größte Sorgfalt darauf sicherzustellen, dass diese von höchster Qualität sind.

Alle Apollo-Produkte unterliegen einer Garantie auf die Produktlebenszeit, weitere Informationen finden Sie hier.

Fehlerhafte Produkte können innerhalb des entsprechenden Garantiezeitraums an Apollo zur Untersuchung zurückgesendet werden. Weitere Informationen zur Rücksendung von Geräten finden Sie hier.

Bei Rücksendung von Produkten an Apollo findet eine gründliche Untersuchung statt.

  • Tests für analoge Melder:
  • Dauer-Belastungstest (mindestens 24 Stunden)
  • Auseinanderbau des Melders bis zur Leiterplatte
  • Fehlersuche, falls erforderlich
  • Wiederzusammenbau
  • Neukalibrierung gemäß aktueller Produktionstoleranzen
  • Letzter Dauer-Belastungstest (mindestens 72 Stunden)

Tests für Grenzwertmelder:

  • Vorabtest unter Anwendung des aktuellen Endabnahmetests
  • Auseinanderbau des Melders bis zur Leiterplatte
  • Fehlersuche, falls erforderlich
  • Wiederzusammenbau
  • Neukalibrierung gemäß aktueller Produktionstoleranzen

Letzter Dauer-Belastungstest (mindestens 72 Stunden, mit einem Feuchtigkeitszelt für Thermomelder)

  • Tests für Interface-Bausteine:
  • Funktionstest
  • Auseinanderbau des Interface-Bausteins bis zur Leiterplatte
  • Fehlersuche, falls erforderlich
  • Wiederzusammenbau
  • Vollständige Wiederholungsprüfung durch Einsatz von Produktionsausrüstung
  • Letzter Dauer-Belastungstest (mindestens 72 Stunden)